Info Beton fräsen / schneiden

Beim Beton-Fräsen, kommen Wandsägen zum Einsatz. Anwendung findet das Beton Fäsen zur Herstellung von Fensteröffnungen, Türöffnungen, Liftaussparungen, Treppenaussparungen, zum Abtrennen und Kürzen von bestimmten Bauteilen oder zum Entfernen von bestehenden Balkonen. Zudem ist es möglich die Wandsäge schräg zu installieren, um zum Beispiel den Ausbau zu erleichtern oder dem Bauteil einen bestimmten Winkel zu geben. Mit Bodenfräsen schneiden wir auch Asphalt oder erstellen Dilatationsfugen und Trennschnitte für Kanäle in Decken und Böden. Für kleinere Arbeiten empfehlen sich unsere Hochfrequenz Handsägen, die eine Schnitt-Tiefe von 300mm erreichen. Dies ist eine sehr kostengünstige und speditive Lösung ohne Verlust an Schneid- und Oberflächenqualität. Der Anwendungsbereich ist sehr vielfältig und reicht vom Schneiden einer Tankraumtüre aus Beton bis zum Erstellen von kompletten Türöffnungen in Backstein.

Meist sind bei Schneidarbeiten individuelle Lösungen gefragt. Dafür stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Selbst anspruchsvolle Arbeiten mit hohen Anforderungen an die Sauberkeit, zählen wir zu unserem täglichen Business. Mit grosser Motivation nehmen wir aufwändige Massnahmen zur Wasserrückhaltung und zum Ausbau in Angriff. Gerne stellen wir Ihnen Referenzen zu besonders komplizierten Aufträgen zur Verfügung.

Ihre Vorteile

  • Saubere und nahezu glatte Schnittfläche
  • Speditive Ausführung mit Hochfrequenzgeräten
  • Schnittlänge flexibel bestimm- und erweiterbar
  • Sehr präzise Schnittführung
  • Vertikal, horizontal, über Kopf und schräg möglich

Betonschneiden in folgenden Materialien

  • Bewehrter und unbewehrter Beton
  • Spritzbeton
  • Backstein
  • Kalksandstein
  • Bruchstein
  • Naturstein (z.B. Granit)