Kernbohrung bei tiefen Temperaturen

Kernbohrung bei tiefen Temperaturen
Bald wird die Temperatur auf dem Bau wieder ein Thema. Besonders bei Arbeiten, die im Zusammenhang mit Wasser stehen, müssen gewisse Grundsätze beachtet werden. Oft werden wir während der kalten Jahreszeit angefragt, ob Kernbohrungen bei Minusgraden möglich sind. Bei Gefahr von gefrierendem Wasser gibt es für die Erstellung der Kernbohrungen grundsätzlich zwei Optionen: Bis Bohrdurchmesser 200mm können wir die Kernbohrungen im Trockenverfahren in a...