Kernbohrungen im Trockenverfahren in alle Gesteinsarten sind neu bis zu einem Durchmesser von 250mm möglich. Bei der Kernbohrung ohne Wasser wird das Risiko von Schäden ausgeschlossen. Mit der direkten Staubabsaugung ist eine saubere und Schmutz freie Ausführung garantiert.

Schreibe einen Kommentar