builderall

Über unser Unternehmen 

Wir überzeugen mit unserer Arbeit. 

Kernbohrung Beton schneiden Beton fräsen Beton sägen Kundenmaurer 

Seit der Gründung im Jahr 2010 steht die A. Soltermann AG Beton-Bearbeitungstechnik für qualitativ hochwertige Bauwerktrenner-Dienstleistungen. Ihr Bauprojekt unterstützen wir mit viel Wissen.

Die Faszination unserer täglichen Arbeit liegt in der Herausforderung, dass jeder Auftrag seine individuellen Bedürfnisse mit sich bringt. Mit einem kleinen Team von drei bis fünf ausgewiesenen Betontrenn-Fachleuten sind wir in der Lage Kernbohrungen, Beton Fräs– und Schneidearbeiten sowohl im ausgebauten Innenbereich mit hohen Ansprüchen an die Wasserhaltung und Sauberkeit, als auch im Rohbau nach Ihren Wünschen auszuführen.
Unser Logo beschreibt unser Team und unsere Arbeit. Wir überzeugen mit einer grossen Durchschlagskraft und hoher Motivation.

Gerne erstellen wir Ihnen für Ihr Vorhaben eine Offerte gemäss Besichtigung oder anhand von Plänen und Ausschreibungen. Wir schätzen den persönlichen Kontakt und stehen Ihnen als kompetenter Partner bei allen Fragen rund um die Beton-Bearbeitung jederzeit beratend zur Seite.
 

A. Soltermann AG
Beton-Bearbeitungstechnik
Feldmatte 4
5726 Unterkulm

062 776 42 42
079 704 58 94

info@bebete.ch

Geschäftsführer A. Soltermann AG Betonbearbeitung

Beton fräsen

Die Werkzeuge und die Maschinen haben in den letzten Jahren bedeutende Fortschritte gemacht. Trotzdem, die Kunst des Beton Fräsen liegt vor allem in der langjährigen Erfahrung und der präzisen Massarbeit.
Unter Beton Fräsen fassen wir unsere speziellen Fräsmethoden zusammen. Die Geräte die heute mehrfach verwendet werden, sind immer kleiner, kompakter und leichter.
Für diverse Arbeiten im Beton Fräsen bieten sich unsere elektrischen Hochfrequenz Handfräsen an. Diese können sowohl mit einem Fräsblatt, einem Schwert mit Diamantkette oder einem Ring bestückt werden. Die verschiedenen Aufsätze erlauben einen flexiblen Einsatz und lassen Entscheidungen auch noch vor Ort zu.
Eine Tankraumbrüstung wird deshalb oftmals nicht mit einer grossen schienengeführten Wandsägen geschnitten. Dazu verwendet man oft kleine Handfräs-Geräte, für die keine grossen Installationen nötig sind und einfach zum Arbeitsplatz befördert werden können.
Mit dem Fräsblatt wird eine Schnitt-Tiefe von 17.5cm erreicht, die Ringfräse schneidet Beton und Gestein bis zu einer Tiefe von 30 cm und die Diamantketten-Fräse kann Beton Fräsen und andere harte Gesteine bis zu einer Tiefe von 60 cm durchtrennen.

Meist sind bei Beton Schneid- oder Beton Fräsarbeiten individuelle Lösungen gefragt. Dafür stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

Selbst anspruchsvolle Arbeiten mit hohen Anforderungen an die Sauberkeit, zählen wir zu unserem täglichen Business.

Mit grosser Motivation nehmen wir aufwändige Massnahmen zur Wasserrückhaltung und zum Ausbau in Angriff. Gerne stellen wir Ihnen Referenzen zu besonders komplizierten Aufträgen zur Verfügung.